Options trading is a big step for the crypto derivatives market

Those of us involved in the space of cryptomontage are used to the accelerated nature of this rapidly growing industry. New technology quickly becomes old, gleaming projects lose their luster, and what started out as a few privacy advocates sending each other “magic Internet money” has become an entirely new asset class with a robust infrastructure established around it. Every new product, application or financial instrument we add has value and attracts more participants. Option trading is a big step for the crypto derivatives market, and it is already proving its value.

3 things every crypto currency investor should know about trading Bitcoin futures

How the crypto space has grown
Think back to 2017, before the Chicago Mercantile Exchange or the Chicago Board Options Exchange entered the crypto-currency space with their Bitcoin futures offering. At that time, the most common expression heard (again and again) about cryptomontage was that it is like the “Wild, Wild West”. Lawless, volatile, full of con projects and initial offers of currencies that promised too much and did not deliver enough, or even stealing money directly from investors.

Although Bitcoin had been around since 2009, it was very new to most people at that time. Some of the gains being made were phenomenal, and the losses totally devastating. Many banks said Bitcoin was a scam, including JPMorgan’s (perhaps more famous) CEO, Jamie Dimon, who said it was a fraud in September 2017.

Today, all banks want to (or have already) integrated blockchain technology to improve efficiency and reduce costs. JPMorgan and its boss have made a U-turn, even launching their own JPM Coin to facilitate instant payments.

Major financial institutions in the United States have even opened bank accounts for the major US-based cryptomoney exchanges, while governments around the world are actively investigating or experimenting with their own version of a cryptomoney backed by their central banks.

The point is that cryptomoney can no longer be ignored. With better regulation and decisive action, we have managed to eliminate many of the bad actors and con projects so that the space grows until it is almost unrecognizable.

The rise of crypto derivatives

The derivatives space has now attracted investment from institutional players and, last year, a historic move by a company backed by the New York Stock Exchange to enter the market with its physically established Bitcoin Circuit futures contracts. In fact, the growth of crypts regardless of the up or down markets has been exponential and now, derivatives are leading the charge. However, we still have a long way to go.

The total capitalization of the cryptomoney market is still below $300 billion today. Compared to gold at $9 trillion or the global stock market at nearly $100 trillion, it is clear that cryptomonics is still in its infancy.

When looking at traditional markets, derivatives typically represent more than four times the trading volume of the underlying asset. However, in the crypts, spot trading is even greater. That won’t be the case for much longer. At OKEx, we believe that derivatives will quickly outgrow the spot to become four or five times larger in the coming years. And this growth will be driven by more sophisticated offerings such as options trading.

Dole Food plant den Einsatz der Blockchain-Technologie

Die Dole Food Company, der weltgrößte Obst- und Gemüseproduzent, plant für die Zukunft den verstärkten Einsatz der Blockchain-Technologie.

Vor kurzem wurde der Bericht “Corporate Responsibility and Sustainability Report 2020” veröffentlicht, in dem erklärt wird, dass es das Ziel von Dole sein wird, die Blockchain-Produktkennzeichnung und andere “fortschrittliche Lösungen” für die Rückverfolgbarkeit als Versuch zur Verbesserung der Lebensmittelsicherheit bis 2025 einzuführen.

usb stick linux bootfähig machen

Walmart implementiert IBM Blockchain zur Verbesserung der Lebensmittelsicherheit
Blockkettentechnologie gewinnt weiter an Boden

Die Dole Food Company ist ein amerikanischer multinationaler Obstkonzern. Das Unternehmen ist derzeit in über 90 Ländern mit einem Umsatz von etwa 10 Milliarden Dollar vertreten.

Im Jahr 2017 tritt das Unternehmen dem IBM Food Trust-Programm bei. Das Unternehmen hat nun jedoch berichtet, dass es beabsichtigt, diese Initiative in den kommenden Jahren auszuweiten.

Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass Dole bereits einige seiner Produkte in der Blockkette verfolgt. Dies hat zweifellos die Zeit, die benötigt wird, um Informationen über das Obst oder Gemüse bis hin zum Kunden zu erhalten, drastisch verkürzt.

Auf diese Weise hat die Blockchain-Technologie in diesem Sektor ein bedeutendes Wachstum erfahren, da sie zum Zeitpunkt eines Rückrufs aufgrund der Entdeckung einer kontaminierten Nahrungsquelle eine fundamentale Rolle spielt.

Genau dies hat Dole Food festgestellt, als es darauf hinwies, dass “Produkte, die über die Blockkette registriert wurden, sofort über die gesamte Lieferkette zurückverfolgt werden können, was Einzelhändlern und Verbrauchern im Falle eines Rückrufs Vertrauen gibt”.

“Blockchain reduziert die durchschnittliche Zeit, die für Untersuchungen zur Lebensmittelsicherheit benötigt wird, von Wochen auf Sekunden”.

Der Bericht der Dole Food Comapny weist darauf hin.
Der Bericht skizziert also eine Neugestaltung des gesamten Systems der Lebensmittelverfolgung bis 2025. Das Hauptziel besteht nun darin, die Geschwindigkeit zu verbessern, mit der sie Problembereiche identifizieren können.

Auf diese Weise will Dole den Kunden schließlich den Zugang zu Informationen über die von ihnen gekauften Produkte ermöglichen. Dies ist wichtig, da es derzeit nur für Handelspartner verfügbar ist.

Blockchain triumphiert bei der Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln

Die Tatsache, dass Dole die Blockchain-Technologie verwendet, sollte uns nicht überraschen. Die Blockkette hat ihre größte Anwendung in der Lebensmittelverfolgung gefunden, mit über 170 Unternehmen im IBM Food Trust.

Die Blockkette stellt eine Lösung für eine Situation auf Leben und Tod dar, während gleichzeitig die Geld- und Lebensmittelverschwendung für die Unternehmen, die sie umsetzen, verringert wird.

Einige der bekanntesten Anwendungsfälle sind Nestlé und Raw Seafoods zusammen mit Einzelhandelsgiganten wie Walmart.

Laut Gartner erwarten sie außerdem, dass bis 2023 30% der Fertigungsunternehmen Projekte umgesetzt haben werden, die die Technologie nutzen.

Crypto Community Trolls Ethereum, weil es kein eigenes Emoji bekommt

Die Crypto-Community auf Twitter hat sich erneut zu einem epischen Troll zusammengeschlossen, der sich diesmal an Ethereum richtet. Was als einfache Frage begann, warum die zweitgrößte Kryptowährung kein eigenes Emoji hat, wurde zu einer lustigen Bewegung, die besagt, dass das Netzwerk am besten mit dem beliebten Poop-Emoji des Internets beschrieben werden kann.

Eine ernsthafte Anfrage über Emojis verwandelt sich in einen epischen Troll

Die Krypto-Community war noch nie eine, die sich von einem guten Troll abwendet. Genau das geschah, nachdem einige ahnungslose Mitglieder der Bitcoin Revolution Community die Frage nach Emojis aufgeworfen hatten.

Die kürzlich erfolgte Hinzufügung des Bitcoin-Emoji zu Social-Media-Plattformen wie Twitter wurde von der Branche begrüßt. Viele sagten, etwas so Triviales wie ein Emoji legitimiere die Kryptowährung tatsächlich und bringe sie der allgemeinen Akzeptanz näher.

Daher war es kein Wunder, dass Mitglieder der Ethereum-Community die Frage nach einem ETH-Emoji stellten. Mit der ETH 2.0 auf dem Weg und den Versprechungen eines skalierbaren, vollständig dezentralen Netzwerks glauben viele, dass dies der perfekte Zeitpunkt ist, um seine Popularität mit einem Emoji zu steigern.

Wie so oft im Internet verwandelte sich das Thema des Ethereum-Emoji jedoch schnell in einen branchenweiten Troll, der die breitere Sichtweise der Crypto-Twitter-Community zu veranschaulichen scheint.

Die Bitcoin evolution zeigt sich in Spanien kooperativ

Ethereum hat nie ein Emoji bekommen

In einem scheinbar geringfügigen Update begann Twitter automatisch, das Bitcoin-Emoji jedes Mal einzuschließen, wenn jemand das Bitcoin-Hashtag verwendete. Dies veranlasste die Ethereum-Community, Twitter eine starke Bitcoin-Tendenz vorzuwerfen, von der sie glauben, dass sie andere Kryptowährungen verletzt.

Das * automatische * # Bitcoin-Emoji ist Propaganda, die die Objektivität jeder Diskussion um BTC ruiniert. Es verwandelt jeden Tweet in unterschwellige Werbung. Es widerspricht dem Ethos der Krypto und sollte optional sein.

Diese Anschuldigungen wurden von der Mehrheit der Krypto-Community auf Twitter lächerlich gemacht, und viele fügten das Poop-Emoji neben dem Ethereum-Hashtag hinzu. Es gebe keine Vorurteile gegenüber der ETH, da die „automatische“ Hinzufügung des eher unangemessenen Emoji das Netzwerk perfekt illustriere.

Als Trolle auf Twitter das Poop-Emoji neben #Ethereum hinzufügten, wurde deutlich, dass es sich um ein Massen-Trolling handelte, das viele Benutzer davon überzeugte, ob es tatsächlich wahr ist. Viele mussten versuchen, #Ethereum zu twittern, um sicherzugehen, dass die Emoji-Nachrichten nicht real waren.

Echtgeldcasinos auf den Philippinen

Online-Glücksspiele nehmen auf den Philippinen zu, weil die Gesetze nicht klar sind, ob die Menschen spielen sollten oder nicht. Tatsächlich liegen keine Gesetzesänderungen bezüglich Online-Glücksspielen auf dem Tisch. Die Online-Kasinos, die Spieler aus den Philippinen akzeptieren, bieten ihnen eine große Auswahl an Bankoptionen, Währungen und Sprachen an.

real money casinos philippines

Den Filipinos steht es frei, ihre bevorzugten Casino-Spiele wie Blackjack, Roulette, Baccarat, Poker und Live-Dealer-Casino-Spiele bequem von zu Hause aus zu spielen, ohne unbedingt in Backstein- und Mörtelsäle gehen zu müssen. Nichtsdestotrotz hat der Präsident der Republik Philippinen geschworen, allen Formen des Online-Glücksspiels im Land ein Ende zu setzen. Er ist jedoch zu Verhandlungen bereit, wenn die Kasinobetreiber bereit sind, seinen Bedingungen zuzustimmen.

Ein gutes Echtgeld-Online-Kasino auf den Philippinen wählen

Mit dem überfluteten Online-Casinomarkt wird der Spieler aus den Philippinen bei der Wahl einer guten Echtgeld-Casinoseite die Qual der Wahl verlieren. Das Spielen auf einer seriösen Casino-Website garantiert Ihnen nicht nur die Sicherheit Ihrer Gelder, sondern auch Ihrer persönlichen Daten. Darüber hinaus bietet ein gutes Online-Casino nicht nur Sicherheit für die Spieler, sondern auch ein jederzeit faires Spiel. Sie benötigen auch ein Casino mit einem Vollzeit-Kundendienst, um sicherzustellen, dass Sie sofortige Hilfe erhalten, wann immer Sie diese benötigen. Hier sind die wichtigsten Faktoren, die Sie bei der Wahl einer guten Online-Casino-Website berücksichtigen sollten.

Glücksspiel um echtes Geld auf den Philippinen

Asien ist zu einem der größten Märkte in der Glücksspielindustrie geworden. Obwohl die Glücksspielgesetze sehr streng sind, nimmt die Zahl der Online-Kasinokunden Tag und Nacht zu. Die Philippinen sind eines der asiatischen Länder, in denen das Online-Glücksspiel wirklich floriert. Das Glücksspiel ist eine der Hauptquellen nach Steuern.

Gegenwärtig wird die Glücksspielindustrie auf den Philippinen von zwei Hauptbehörden kontrolliert, der Philippines Amusement and Gaming Corporation (PAGCOR) und der Cagayan Economic Zone Authority (CEZA). Die Hauptaufgabe der PAGCOR besteht darin, die Lizenzvergabe und die Regulierung aller landgebundenen Glücksspielstandorte wie Sportwetten- und Bingosalons zu kontrollieren. Es sei darauf hingewiesen, dass PAGCOR für 13 riesige landgestützte Kasinos, 8 VIP-Slotmaschinen-Clubs und 3 Arcade-Fruchtautomaten zuständig ist.

Sein Pendant, die Cagayan Economic Zone Authority, wurde gemäß dem republikanischen Gesetz Nr. 7922 von 1995 gegründet, um Lizenzen bereitzustellen und Online-Kasinos und Sportwettenseiten zu regulieren, und seine Lizenz umfasst mehr als 70 verschiedene Kasinobetreiber. Um das Online-Glücksspiel auf den Philippinen zu fördern, belohnt die Regierung jeden CEZA-Lizenzinhaber mit 5% des Bruttoeinkommens, ganz zu schweigen von der freien Einfuhr von Kasinoausrüstung und einer 4- bis 6-jährigen Einkommenssteuerbefreiung.

Leider schränkt die Behörde Einheimischen den Zutritt zu allen von CEZA lizenzierten Kasinos ein. Ein Hauptgrund dafür, dass die Glücksspielindustrie auf den Philippinen im Vergleich zu anderen asiatischen Ländern floriert, sind die begünstigenden Glücksspielgesetze. Obwohl es nur zwei große Kasinos an Land gibt, rühmt sich Port Irene allein damit, 500 kleine Spielhallen voller elektronischer Spiele zu beherbergen.

Allein diese Stadt dient Touristen aus den Nachbarländern wie China, Taiwan, Hongkong und anderen. In diesem Artikel haben wir einige von ihnen eingehend untersucht, um die besten Online-Casinos zu finden, die Spieler aus den Philippinen akzeptieren.

Spielsammlung

Die Anzahl und Vielfalt der Kasinospiele, die auf der Echtgeldkasino-Website angeboten werden, sind sehr wichtig. Sie müssen eine Casino-Website mit einer großen Auswahl an Spielen in Betracht ziehen, darunter Tisch- und Kartenspiele, Online-Slots, Video-Poker, Jackpots, Baccarat, Rubbellose und Live-Casinospiele. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, eine größere Erfahrung zu sammeln, als wenn Sie eine Kasino-Website mit einer begrenzten Anzahl von Spielen nutzen.

Casino-Bonusse und Werbeaktionen

Online-Kasinos bieten Spielern verschiedene Größen von Kasinobonussen an. Sie müssen sich für eine Casino-Website mit lukrativen Willkommensbonusangeboten und wöchentlichen Aktionen entscheiden, die Ihnen helfen, Ihre Bankroll aufzubauen. Die Arten von Boni, die in den meisten Online-Kasinos verfügbar sind, umfassen Anmeldebonus, Reload-Bonus, Cash-Back-Bonus und spezielle Zahlungsmethoden-Optionen.

Lizenzierung und Fair Play

Es wird dringend empfohlen, jederzeit auf einer lizenzierten und regulierten Online-Casino-Website zu spielen, da Ihr Geld und Ihre Finanzdaten jederzeit sicher sind. Ebenso wichtig ist es, eine Casino-Website mit getesteten und zertifizierten Casino-Spielen zu verwenden, um sicherzustellen, dass Sie immer faire und zufällige Ergebnisse erhalten.

Zahlungsoptionen und Währung

Spieler aus den Philippinen müssen Kasinoseiten in Betracht ziehen, die eine Vielzahl von Zahlungsoptionen und Währungen akzeptieren. Wenn Sie sich für ein Casino mit mehreren Zahlungsoptionen entscheiden, können Sie Ihre Lieblingsspiele jederzeit genießen.

Kundenbetreuung

Ein gutes Online-Casino ist eines mit sachkundigen und freundlichen Kundenbetreuern. Sie sollten eine Casino-Website mit einem Vollzeit-Kundendienst in Betracht ziehen. Außerdem sollten die Mitarbeiter über verschiedene Optionen wie Live-Chat, E-Mail und Telefon erreichbar sein.

Online-Casinospiele für Filipinos

Wie bereits erwähnt, gibt es für Spieler mit Wohnsitz auf den Philippinen mehrere Varianten von Online-Casinospielen. All diese Spiele sind eindringlich und sehr lohnend, wenn man eine gute Glücksspielplattform erhält. Sie werden andere Spiele mit hochwertigen Grafiken, großartigen Soundeffekten und speziellen Funktionen finden, die Ihre Chancen auf große Gewinne erhöhen. Darüber hinaus wurden diese Spiele von anerkannten Testlabors unabhängig auf faire und zufällige Ergebnisse getestet, bevor sie den Spielern zugänglich gemacht werden.

Online-Spielautomaten

Spielautomaten sind wahrscheinlich das beliebteste und gebräuchlichste Kasinospiel, das für philippinische Glücksspieler zur Verfügung steht. Diese Spielautomaten unterscheiden sich im Design und in der Größe der mit ihnen verbundenen Boni. Die meisten Online-Casino-Sites bieten klassische Slots, Video-Slots, 3-D-Slots und die progressiven Jackpot-Slots an. Das Gute daran ist, dass Sie entweder den freien Modus oder Echtgeld spielen können. Zu den beliebtesten Titeln gehören Immortal Romance, Gonzo’s Quest, Starburst, Mega Moolah, Die Schöne und das Biest, Der unglaubliche Mann, Thunderstruck II, Game of Thrones, The Mummy, The Jurassic Park und viele andere.

Online Blackjack

Blackjack ist ein uraltes Casinospiel mit einem großen Online-Spaß-Publikum. Wenn Sie neu in diesem Spiel sind, besteht das Ziel der Spieler darin, eine Hand so nah wie möglich an die 21 heranzukommen, aber sie nicht zu überschreiten. Da es sich eher um ein Geschicklichkeitsspiel als um ein Glücksspiel handelt, müssen Sie die grundlegende Spiel- und Gewinnstrategie verstehen, bevor Sie beginnen können. Spieler von den Philippinen können sich für Spiele wie Blackjack Double Exposure, Pontoon, Super Fan 21, Blackjack Double Attack und Blackjack Switch entscheiden.

Online-Roulette

Roulette ist ein beliebtes Casinospiel, das auf dem Zufall basiert. Um Roulette zu spielen, setzen die Spieler darauf, wo die Kugel nach dem Drehen des Rades landen wird. Es gibt verschiedene Arten von Roulette-Einsätzen sowie Varianten, aus denen Sie wählen können. Die beiden Haupttypen von Roulette-Varianten, die Sie in fast allen Online-Casinos finden, sind europäisches und amerikanisches Roulette. Der Hauptunterschied zwischen den beiden Varianten besteht darin, dass die europäische Version insgesamt 37 Fächer hat, während die amerikanische Version 38 Fächer hat. Es ist ratsam, die Geschäftsbedingungen jeder Spielversion zu lesen, bevor Sie anfangen.

In den meisten Echtgeld-Online-Casinos ist das Online-Roulette nicht nur das beliebteste Spiel, sondern auch das meist gespielte und unterhaltsamste. Im Gegensatz zu anderen Online-Casinospielen erfordert Roulette Zeit und Geduld. Neue Roulettespieler werden es anfangs überwältigend finden, da sie ohne große Schwierigkeiten verschiedene Wetten platzieren und gewinnen können. In der Tat ist Roulette leicht zu erlernen und zu spielen. Wenn Sie also zum ersten Mal Roulette spielen, benötigen Sie einige Roulette-Tipps und -Tricks, um Ihre Gewinnchancen zu erhöhen. Lernen und verstehen Sie, wie das Roulettespiel funktioniert, bevor Sie zu Ihrer bevorzugten Online-Casino-Website eilen. Es wird Ihnen helfen zu verstehen, wie die verschiedenen Online-Roulette-Varianten funktionieren. Sobald Sie die Grundlagen des Spiels verstanden haben, müssen Sie mit kostenlosen Roulettespielen üben, die von fast allen Casinos angeboten werden. Nach der Übung müssen Sie sich für ein seriöses Online-Casino mit echtem Geld entscheiden und Ihr Glück versuchen. Denken Sie daran, sich immer an Ihr Budget zu halten und niemals Ihren Verlusten nachzujagen.

Online-Baccarat

Baccarat-Enthusiasten von den Philippinen haben allen Grund zum Lächeln, da die meisten Kasino-Websites dieses aufregende Spiel anbieten. Da es sich um ein Kartenspiel handelt, müssen Sie einige Gewinnstrategien erlernen, um das Haus zu schlagen. Alle angebotenen Spiele wurden reguliert, um sicherzustellen, dass sie vollkommen fair und zufällig sind. Zu den beliebtesten Baccarat-Spielen, die Sie finden, gehören Chemin De Fer, Punto Banco und Baccarat Banque.

Online Craps

Wenn Sie nach einem Casinospiel mit den besten Gewinnchancen suchen, empfehlen wir Ihnen, sich Craps anzusehen. Es ist ein erstaunliches Spiel, bei dem die Spieler auf das Ergebnis eines gewürfelten Würfels setzen. Philippinische Spieler, die sich für Craps entscheiden, kommen in den Genuss großzügiger Boni und Werbeangebote. Es gibt auch verschiedene Arten von Wetten wie Come-Out, Pass, Don’t Pass und andere. Bevor Sie anfangen, müssen Sie verstehen, dass alle Gewinne bei Craps sogar Geld einbringen.

Live-Casino-Spiele

Live-Casinospiele sind die aufregendste Erfindung, die je in die Glücksspielwelt gebracht wurde. Ein Live-Casino ist eine einfache, feine Mischung aus Backstein und Mörtel und Online-Casino-Sites. Die Betreiber verwenden hochwertige Kameras, um Spiele aus den Live-Studios in Echtzeit live zu übertragen. Darüber hinaus genießen philippinische Spieler, die sich für Live-Casinospiele entscheiden, das Spiel gegen echte menschliche Dealer. Einige Kasino-Websites ermöglichen es den Spielern sogar, mit den Dealern zu chatten oder ihnen sogar Trinkgeld zu geben. Zu den gängigen Live-Casinospielen, die Sie finden können, gehören Live-Blackjack, Live-Baccarat, Live-Casino Hold Em, Live-Roulette und Live-Pai Gow.

Echtgeld-Handykasinospiele

Online-Kasinospieler aus den Philippinen können ihre Lieblingskasinospiele unterwegs oder wo immer sie wollen spielen. Sie können auf das Online-Kasino von Ihrem Mobilgerät aus zugreifen. Die Spiele, die von diesen Kasinoseiten angeboten werden, wurden mit der neuesten Spitzentechnologie wie HTML5 entwickelt, um sicherzustellen, dass sie mit Geräten mit kleinem Bildschirm wie Smartphones und Tablets kompatibel sind. Außerdem sind diese Spiele sowohl als Sofort-Spiel- als auch als herunterladbare Versionen erhältlich.

Die Sofort-Spiele sind über die wichtigsten Browser wie Google Chrome, Mozilla Firefox, Opera Mini, Safari und Microsoft Edge verfügbar. Darüber hinaus sind diese Spiele mit den wichtigsten Betriebssystemen wie iOS, Windows, Android und Blackberry kompatibel. Außerdem finden Sie hier zahlreiche Bonusse und Werbeaktionen, genau wie beim Spielen auf Ihrem Desktop-Computer oder Laptop.

BITCOIN NEWS: PAUL TUDOR JONES, HALBIERUNG & VIELES MEHR

Nach wochenlangem Aufschwung hat Bitcoin heute endlich 10.000 US-Dollar überschritten und damit diese Schlüsselmarke überschritten. Hier ist eine Sammlung der Gründe für diesen Schritt, der zur Liquidierung von BitMEX-Short-Positionen im Wert von Dutzenden von Millionen führte.

DIE HALBIERUNG DER BITMÜNZE STEHT UNMITTELBAR BEVOR

Der bemerkenswerteste Katalysator hinter der Rallye von Bitcoin Revolution ist die Block-Belohnungsreduzierung oder “Halbierung”. In vier Tagen wird die Anzahl der pro Block ausgegebenen Münzen von 12,5 auf 6,25 halbiert, was zu einem Rückgang der Inflationsrate der Geldbasis von BTC um 50% führt.

Verkehrsdaten deuten darauf hin, dass dies Investoren zur Kryptowährung treibt.

Die Daten von Google Trends zeigten letzte Woche, dass das weltweite Interesse an dem Suchbegriff “Bitcoin Halbierung” in letzter Zeit parabolisch gestiegen ist. Gleichzeitig nahm das Interesse an dem Begriff “Bitcoin kaufen” zu.

Den neuen Trend auf Bitcoin Revolution entdecken

LEGENDÄRER MAKRO-HÄNDLER SHILLS BTC

Ebenfalls positiv ist die Nachricht, dass Paul Tudor Jones – ein legendärer Makro-Investor im Wert von über 5 Milliarden Dollar – kürzlich in einer Research-Notiz für Bitcoin geworben hat.

In dieser am Donnerstag veröffentlichten Notiz sagte der prominente Hedgefonds-Manager, dass er Bitcoin in Anbetracht des anhaltenden geopolitischen und makroökonomischen Umfelds mit COVID-19 als das “schnellste Pferd” in den Städten in Bezug auf Wertaufbewahrung ansieht.

fügte Jones hinzu:

“Bitcoin erinnert mich an Gold, als ich 1976 zum ersten Mal in das Geschäft eingestiegen bin. Gold war gerade erst als Terminkontrakt-Instrument produziert worden (wie Bitcoin vor kurzem) und hatte einen heftigen Bullenmarkt erlebt, dessen Preis sich fast verdreifacht hatte”.

Es ist nicht klar, inwieweit der Kommentar von Paul Tudor Jones zu Bitcoin diese anhaltende Rallye beeinflusst hat.

Die rote Linie unten ist jedoch der Zeitpunkt, an dem der Bloomberg-Artikel über den Kommentar des Investors veröffentlicht wurde. Wie man sehen kann, tendierte BTC nach der Veröffentlichung des Artikels zinsbullisch und erholte sich in den zwei Stunden danach um 3%.

Analysten sagen, dass Jones’ Eintritt den Beginn einer Flut von anderen institutionellen Akteuren markieren wird, die in den Bitcoin-Raum drängen, die den Bericht sehen und BTC ebenfalls anerkennen werden.

DIE FEDERAL RESERVE MACHT BITCOIN ZUM “GESUNDEN MENSCHENVERSTAND”

In Bestätigung von Jones’ erzählerischem Spiel hat sich die US-Notenbank gerade dazu verpflichtet, in den kommenden Wochen noch mehr Geld zu drucken.

Der Vorsitzende der US-Notenbank, Jerome Powell, sagte, dass sich die US-Notenbank als Reaktion auf die anhaltende Krise weiterhin zu niedrigen Zinssätzen, Kapitalfazilitäten für Unternehmen und anderen Liquiditätsspritzen verpflichten werde.

Analysten sagen, dass dies dazu beitragen wird, Bitcoin anzukurbeln, da die Inflationsrate seiner Geldbasis sinkt, während mehr Fiat-Geld gedruckt wird als je zuvor.

STARKE TECHNISCHE TRENDS

All diese Erzählungen verbinden sich in der Tatsache, dass Analysten zufolge das Diagramm von Bitcoin entschieden optimistisch ist.

Ein Top-Händler stellte fest, dass auf dem BTC-Wochen-Chart ein Zusammentreffen positiver Anzeichen zu erkennen ist, die sich wie folgt darstellen:

Der Moving Average Convergence Divergence (MACD) hat ein zinsbullisches Cross gesehen.
Der Parabolic Stop-And-Run-Indikator hat ein “Kaufen” gedruckt.
Bitcoin hat kürzlich drei wichtige Durchschnittswerte überschritten: den einfach gleitenden 50-Wochen-, 100-Wochen- und 200-Wochen-Durchschnitt.

Bitcoin-Preis und technische Marktanalyse

Bitcoin-Preis und technische Marktanalyse

  • Die Käufer durchbrechen selbstbewusst die Marke von $7700.
  • Das nächste wahrscheinliche Käuferziel liegt bei $8800.
  • Der kritische Punkt für den Trend der Käufer ist die Marke 7550 $.

Der gestrige Handelstag auf dem Bitcoin-Markt war der letzte für den Preiskonsolidierungskorridor. Gestern waren die Verkäufer nicht in der Lage, unter $7700 zu fixen und zumindest im unteren Teil des blauen Konsolidierungskanals weiter zu handeln. Somit begann der Bitcoin-Preis nach der täglichen Kerzenschließung sofort im Bereich von 1 % zu steigen. Der Konsolidierungskanal und die obere Trendlinie bei Bitcoin Trader des schwarzen Keils wurden heute bei steigenden Volumina durchbrochen. Die Käufer waren zuversichtlich und aggressiv und kauften Bitcoin 5 Tage lang bei lokalen Höchstständen.

die obere Trendlinie bei Bitcoin Trader
Wenn man sich den 4-Stunden-Zeitrahmen genau ansieht, sehen wir, dass keine 4-Stunden-Kerze ohne einen Pindown geschlossen wurde.

Der langsame und stetige Druck des Bitcoin-Preises durch die Liquidität deutet darauf hin, dass es nicht genügend Verkäufer in der Preisspanne gibt

Bei einem Fixing über 7770 $ haben die Käufer eine große Chance, dass sich das Wachstum bis auf 8.800 $ fortsetzt, worüber wir im vorherigen Szenario geschrieben haben. Wenn wir uns die Art des Preiswachstums auf dem Bitcoin-Markt heute ansehen, sehen wir immer noch keine Signale für einen Stopp oder eine Korrektur. Unter der Voraussetzung, dass sich der Bitcoin-Preis verlangsamt, ist die Korrektur auf 7550 $ im Falle eines aggressiven Käuferangriffs möglich. Andernfalls werden die Käufer nicht zulassen, dass sich der Preis unter $7770 bewegt.

Es verbleiben noch zwei Tage bis zur Schließung der Monatskerze. Im Moment ist es das Ziel der Käufer, die März-Kerze vollständig zu verdecken und zu beweisen, dass es sich um einen falschen Zusammenbruch handelt:

Wie wir sehen können, werden die Käufer bei einem Schlusskurs von Bitcoin am 30. April über 8555 $ in der Lage sein, dieses Ziel zu erreichen, was ein Signal für eine Fortsetzung des Wachstums sein kann. Im Moment erwartet der Markt eine Korrektur und eine Erholung aus dem Bereich von 8000-8300 $. Angesichts der Stimmungsänderungen ab dem 21. April sollten wir jedoch die Option einer Fortsetzung des Wachstums bei Bitcoin Trader auf 9.300-9500 $ in Betracht ziehen. Unterhalb dieser Preisspanne wird der Trend als fallend betrachtet werden. Diese Spanne ist für uns im Moment der globale Wendepunkt.
Laut der Wellenanalyse auf dem Bitcoin-Markt liegt das nächste Ziel nach Überschreiten der Fibonacci-Ebene 0,618 bei 8800 $.

Bei dieser Markierung ist die Welle (Y) gleich der Welle (W). Wir verfolgen weiterhin den Angriff der Käufer. Morgen werden wir sehen, ob es noch aggressive Verkäufer auf dem Markt gibt, die in der Lage sind, ihren Trend fortzusetzen und mindestens den Bitcoin-Preis von 7550 Dollar zu testen.

Altcoins könnten durch die Halbierung der Volatilität durch BTC zerstört werden

Die Halbierung von Bitcoin ist in weniger als drei Wochen erreicht, und beim größten Kryptoereignis sprechen und spekulieren alle erneut. Aber während die Dinge für Bitcoin möglicherweise optimistisch aussehen, könnten Altcoins während der explosiven Volatilität, die erwartet wird, wenn sich die BTC-Blockbelohnung in nur wenigen Wochen halbiert, zerschlagen werden.

Hier ist der Grund, warum Altcoins unter der bevorstehenden Halbierung der BTC-Blockbelohnungen leiden können.

BTC-Halbierung: Die bevorstehende Bitcoin-Volatilität könnte Altcoins zerstören

Die Halbierung von Bitcoin ist zu diesem Zeitpunkt nur noch wenige Tage entfernt – ein unglaublich wichtiges Ereignis für die Kryptowährung und ein wahres Make it or Break für einen Moment.

In den letzten Jahren hofften Krypto-Investoren, dass sich die Geschichte wiederholt, und genau wie in den letzten beiden Fällen verursachte die Bitcoin-Halbierung einen dramatischen Aufwärtstrend, der dazu führte, dass BTC himmelhohe Preise erreichte.

Beim letzten Mal stieg Bitcoin auf über 20.000 US-Dollar und machte den Vermögenswert zu einem bekannten Namen. Er stellte ihn neben Aktien, Rohstoffen, Devisen und mehr als tragfähiger finanzieller Vermögenswert auf das gleiche Podest, auf den sowohl Anleger als auch Händler nach Gewinnen suchen können .

Altcoins schafften es jedoch nicht. Diese kleinere Teilmenge der Kryptowährungs-Assetklasse hat nicht die gleiche Akzeptanz und Akzeptanz wie Bitcoin und ist weitaus spekulativer.

bitcoin

Altcoins sind auch sehr anfällig für BTC-Preisbewegungen

Nehmen wir zum Beispiel den Bitcoin-Bullenlauf 2019. Zu Beginn des Jahres waren es Altcoins wie Litecoin, die die Rallye auf den Kryptomärkten auslösten. Später wurden diese Vermögenswerte jedoch vernichtet, als der Bitcoin-Preis von 3.200 USD auf bis zu 14.000 USD explodierte.

Altcoin-Investoren kapitulierten massenhaft, als sich die Besorgnis über eine sich ändernde regulatorische Landschaft abzeichnete. Die Akzeptanz von Bitcoin durch die Aufsichtsbehörden machte es zu dem einzigen Krypto-Asset, dem Anleger vertrauen konnten, und das Kapital, das Altcoins in Bitcoin zurückließ, ließ den Kryptowährungspreis Nummer eins weiter steigen.

Das gleiche könnte noch einmal passieren, wenn der Bitcoin-Preis mit der bevorstehenden Halbierung steigt und neue Höchststände erreicht. Altcoins, die weiterhin hinter der ersten Kryptowährung zurückgeblieben sind, könnten weiterhin im Staub von Bitcoin liegen.

Alternativ könnte Bitcoin einen enormen Absturz erleiden, wenn Bergleute plötzlich in Panik ihre BTC-Belohnungen verkaufen und abwerfen und den Laden aufgrund der plötzlich verdoppelten Produktionskosten schließen. Ein Absturz der Bitcoin-Preise ist auch kein gutes Zeichen für Altcoins und kann dazu führen, dass sie ausbluten.

Sie denken also, dass #BTC hart in die Halbierung pumpen wird, aber Sie denken auch, dass Altszn am Horizont ist?

Ich hasse es, es dir zu brechen, aber es ist das eine oder andere …

Die Hauptzeit, in der Altcoins glänzen, ist, wenn Bitcoin seitwärts tendiert und keine Volatilität aufweist. Da Altcoins zerquetscht werden, unabhängig davon, ob sich BTC nach oben oder unten bewegt, ist eine bevorstehende Volatilität für die alternativen Krypto-Assets nicht gut.

Bitcoin Billionaire, der 6.000 $ erreicht, könnte als Basis für eine 300%ige Rallye dienen

Während Bitcoin in den letzten Wochen zu stagnieren begonnen hat, sind sich Analysten sicher, dass sich die Kryptowährung weiterhin in einem Makro-Bull-Trend befindet. Der beliebte Kryptowährungshändler und -forscher Galaxy bemerkte kürzlich, dass, wenn “Bitcoin jemals[fast 5.900-$6.200 $] kommt”, er “eine Long-Position öffentlich eröffnen und sie nicht vor 25.000 $ oder Liquidation schließen wird.

XRP-Preis könnte um 20% auf 0,20 $ fallen, da der Bitcoin Billionaire Ausbruch fehlschlägt

Zusammen mit dieser Botschaft fügte er das folgende Bitcoin Billionaire Diagramm bei, das zeigt, dass die Bitcoin Billionaire Kryptowährung vor dem sprunghaften Anstieg auf 17.000 $ ihren Tiefpunkt in den Bitcoin Billionaire Tiefstständen von 6.000 $ erreichen könnte, sich wieder zwischen 15.000 $ und 17.000 $ konsolidieren und im kommenden Jahr 25.000 $ erreichen würde.

Nicht nur Galaxy erwartet, dass Bitcoin in relativ naher Zukunft die 25.000 $-Marke überschreiten wird.

In früheren Berichten der Ethereum World News sagte Dave the Wave, ein prominenter Kryptowährungshändler, der den Rückgang von 10.000 $ auf 6.700 $ vorhersagte, gerade voraus, dass Bitcoin seinen langfristigen Bullentrend bald wieder aufnehmen könnte. Dave bemerkte in einem kürzlich erschienenen Tweet, dass die Elliot Waves, die er aus dem Chart von BTC extrapoliert hatte, darauf hindeuten, dass BTC bis etwa Februar 2020 den Tiefststand von 6.000 $ erreichen und dann bis Anfang 2021 auf etwa 25.000 $ – etwa 250% höher als die aktuellen Preise – steigen wird.

Bitcoin

Andere denken, dass Bitcoin $25.000 erreichen kann

Dies wurde von Travis Kling, dem derzeitigen CIO von Ikigai Asset Management und ehemaligen Point 72 Portfolio Manager, und Mike Novogratz von Galaxy Digital bestätigt. Beide dieser prominenten Bitcoin-Analysten haben in jüngsten Interviews behauptet, dass sie glauben, dass die führende Kryptowährung 20.000 $ übersteigen und Anfang 2011 ein neues Allzeithoch erreichen wird.

Sowohl Novogratz als auch Kling haben auf positive makroökonomische Trends gesetzt, um ihre hochgesteckten Prognosen zu untermauern

So treiben beispielsweise die Zentralbanken der Welt ihre Leitzinsen weiter nach unten, was nach Ansicht von Analysten die Liquidität auf den globalen Märkten erhöhen und die Nachfrage nach alternativen Anlagen erhöhen sollte, was dem Bitcoin-Markt mit der Zeit einen Schub verleiht.

Es gibt auch zivile Unruhen in vielen Regionen der Welt, von denen viele sagen, dass sie ein perfekter Ort für Bitcoin sind, um eine Akzeptanz zu finden, denn die dezentrale Natur der Kryptowährung ermöglicht bestimmte Funktionalitäten, die mit einem Fiat- und Kontrollsystem unmöglich sind.

Es wurde auch über die Halbierung diskutiert, verbunden mit der zunehmenden Einführung von Kryptowährungen. Bloombergs Mike McGlone zum Beispiel schrieb, dass mit der Halbierung der Bitcoin-Inflationsrate im Mai nächsten Jahres und der scheinbar zunehmenden Akzeptanz die Weichen für eine Preiserhöhung mit der Zeit gestellt werden, eine Preiserhöhung, die die Kryptowährung wieder in den fünfstelligen Bereich treiben könnte.

Der Preis ist in der Nähe von Bullish Break

“Long XRP, Make Bitcoin”: Analyst, der glaubt, dass der Preis in der Nähe von Bullish Break ist.

Der gesamte Kryptowährungsmarkt ist in letzter Zeit nicht allzu heiß geworden, einschließlich XRP. Laut Coin360, einem beliebten Analysedienst für den Krypto-Markt, ist der Preis von Bitcoin, Ethereum und einer Mehrheit anderer Top-Krypto-Währungen in Spanien bei Bitcoin Evolution in den letzten 30 Tagen um über 20% gesunken, da Bullen scheinbar aufgrund der negativen Stimmung der chinesischen Regulierungsbehörden über dezentrale digitale Vermögenswerte nicht eingreifen konnten.

Die Bitcoin evolution zeigt sich in Spanien kooperativ

XRP will gegen Bitcoin ausbrechen?

Dennoch erwartet ein Analyst ein Wachstum des XRP-Preises, zumindest gegenüber der BTC. Der beliebte Händler CryptoKaleo, der Anfang des Jahres eine Preisfraktalanalyse ankündigte, die tagelang unheimlich genau war, stellte fest, dass das XRP/BTC-Paar kurz davor steht, einen starken Ausbruch zu sehen. Genauer gesagt, ein Abwärtstrend, der das Paar seit fast zwei Jahren unterdrückt, steht kurz davor, nach oben zu brechen.

In Anbetracht der historischen Bedeutung dieser Ebene stellte Kaleo fest, dass dies eine Chance sein könnte, “Bitcoin leicht zu machen”. (Natürlich hat er seinen Tweet mit Übertreibung angereichert, da es keine Garantie dafür gibt, dass die Kryptowährung höher steigen wird, sobald sie es schafft, dieses Niveau zu überschreiten, wenn überhaupt. Daher sollte sein Tweet, oder dieser Artikel in diesem Zusammenhang, nicht als Ratschlag eines Finanzberaters interpretiert werden.)

Interessant ist, dass Kaleo’s Aufruf kommt, da der Druck auf einen Ausbruch der Altmünzen zugenommen hat, was sich in einer positiven Kursentwicklung für XRP niederschlagen sollte, da die Kryptowährung eine der größten Nicht-BTC-Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung ist.

In früheren Berichten der Ethereum World News stellte Bitcoin Jack, ein ehemaliger Analyst der Krypto-Währungsanalyse und der Marktforschungsgruppe Bravado, fest, dass Altmünzen beginnen, die dringend benötigte Stärke wie bei Bitcoin Evolution zu zeigen. Er stellte fest, dass die Altcoin-Marktkapitalisierung für das BTC-Paar ein schnelles Wachstum verzeichnen könnte, sollten sich einige technische Analyseszenarien vollständig ausspielen.

Wenn wir ein Signal der Stärke drucken, solltest du besser aufpassen, denn die Dinge könnten sich wie bisher bewegen.

Er unterstützte diese Forderung, indem er darauf hinwies, dass sich das oben genannte Paar (ALTS/BTC) in einer Kompressionsphase befindet und kurz davor steht, aus einem rückläufigen Segment der eintägigen Ichimoku Cloud auszubrechen, da die Cloud in die Zukunft zinsbullisch gedreht hat, was nach Ansicht des Analysten ein “Signal der Stärke” ist.

XRP hat auch einige starke Nachrichten in den letzten Tagen gesehen, wobei beispielsweise die Kryptowährung und Ripple erst in der letzten Woche sowohl bei der BBC als auch bei Bloomberg fallen gelassen wurden. Ripple hat auch die Nachricht erhalten, dass ein britisches Zahlungsunternehmen ein Zahlungssystem auf Basis von XRP einführen will.

Wohltätigkeitsorganisationen setzen einen Bitcoin Cycle Twist auf Dienstag.

Wohltätigkeitsorganisationen lehnen sich in diesem Jahr mit #BitcoinTuesday, einer seitwärts gerichteten Übernahme der Philanthropiebewegung nach Thanksgiving, Black Friday und Cybermonday (3. Dezember), in den Blockchain-Raum.

Nicht nur Hodl Bitcoin Cycle in diesem Jahr, sondern auch eine Spende

Inspiriert von den herzerwärmenden Geschichten eines Bitcoin Cycle Krypto’s, dem Ananasfonds – worin ein pseudonymer Bitcoiner während des Bullenmarktes 2017 rund 55 Millionen Dollar an 60 Wohltätigkeitsorganisationen spendete – gibt es hier Optionen für krypto-basierte Bitcoin Cycle Spenden.

“Die Tatsache, dass es um ein Open-Source-Projekt ging, das nicht zentral verwaltet wird, scheint ein perfekter Produktmarkt zu sein”, sagt Woodrow Rosenbaum, GivingTuesday’s Data & Insights Lead in einem Telefon.

GivingTuesday wurde 2012 von der 92nd Street Y und der United Nations Foundation gegründet und erhielt frühes Interesse von Mashable, Facebook und Microsoft und sammelte im vergangenen Jahr rund 400 Millionen Dollar in den USA, so die GivingTuesday Foundation.

Blockchain

The Giving Block, eine gemeinnützige Organisation, die 2018 gegründet wurde, ist führend bei der diesjährigen Ausgabe von Krypto Giving Tuesday mit #BitcoinTuesday.

Sie hat die Unterstützung von Gemini und Brave Browser zusammengetragen, um unter anderem die Unterstützung für gemeinnützige Organisationen wie No Kid Hungry, das Tor-Projekt und Pencils of Promise zu erhöhen.

Die in D.C. ansässige Gruppe stützt sich auf den günstigen Steuerstatus von Krypto. Wie bei Aktienspenden müssen Spender keine Kapitalgewinne für das, was sie geben, zahlen.

“In Krisenzeiten, um diese hohen Ziele zu erreichen, müssen wir nicht nur den traditionellen Finanzierungsmechanismen, sondern auch der Krypto-Community, die sehr innovativ ist, freundlich gesinnt sein”, sagte Ettore Rossetti, Global Digital Lead von Save the Children in einem Telefoninterview.

Save the Children wurde 1919 gegründet und nimmt seit 2013 Krypto-Spenden entgegen. “Wir haben das Gefühl, dass Kinder gewinnen werden, wenn wir neue Formen der Finanzierung erschließen können”, sagte er.

BitGive

Sie können auch über BitGive, eine der ältesten kryptospezifischen Non-Profit-Organisationen auf dem Markt, geben.

BitGive wurde 2013 gegründet und nutzt die Blockchain von bitcoin und arbeitet mit dem Smart Contract Provider RSK zusammen. Das GiveTrack-Projekt folgt auf gespendetes Geld und zeigt, wem es zugute kommt. Die Wohltätigkeitsorganisation sammelt laut ihrer Website weniger als ein Prozent an Gebühren.

“Es ist eine Möglichkeit, transparent zu sein”, sagte BitGive-Gründerin Connie Gallipi in einem Telefoninterview. “Es steht, dass dieses Projekt an diesem Tag in dieser Zeit ins Leben gerufen wurde, diese NGO an diesem Tag in dieser Zeit hinzugefügt wurde und wir die Bitcoin-Rate an diesem Tag zu dieser Zeit überprüft haben”, sagte sie.

BitGive unterstützt derzeit persönlich untersuchte NGOs auf der ganzen Welt, darunter drei Projekte in Venezuela, die sich auf Waisenhäuser, Krankenhäuser und verlassene Tiere konzentrieren.

CryptoGivingTuesday, eine aus der Organisation GivingTuesday hervorgegangene Gemeindekoalition, ist ein weiteres Spendenziel.

Durch seinen Service können Spenden in mehreren Kryptos an NGOs und gemeinnützige Organisationen getätigt werden, darunter Bitcoin (BTC), Ether (ETH), Litecoin (LTC), Dash (DASH), das Lightning Network, Binance Coin (BNB), Bitcoin Cash (BCH) und XRP.

GivingTuesday verfolgt bei seinen Kampagnen einen dezentralen Ansatz. Communities nutzen das Branding von GivingTuesday oft, um eine Kampagne in ihrer Nische zu bewerben, sagte Rosenbaum.

“Einige dieser großen Zahlungsabwicklungsplattformen wie Facebook und PayPal nutzen GivingTuesday als eine großartige Möglichkeit für sie, sich[mit ihrem Publikum] zu beschäftigen”, sagte er. “Also geben wir den Leuten Best Practices. Wir wollen hören, wie ihre Kampagnen verlaufen sind, mehr über ihre Ergebnisse erfahren und sie in dieses Netzwerk einbringen.”